Wer kümmert sich um die Einbindung der starken, zur IHK gehörenden Wirtschaftsregionen, der Stadt Leverkusen, dem Rhein-Erft-Kreis, dem Oberbergischen und dem Rheinisch-Bergischen Kreis…? Die zarten Pflänzchen an Ideen und Ansätzen, die da bisher gewachsen sind, verdorren durch deutlich zu wenig Präsenz und Fokussierung auf die Themen aus dieser Region.

Wer die gesellschaftspolitischen Umfragen bundesweit verfolgt, wird leider feststellen müssen, dass es einen deutlichen Anstieg der Klagen über den Verlust des subjektiven Sicherheitsgefühls vieler Menschen gibt: in Bussen genauso wie in Parks und bestimmten Stadtbezirken.

Dezentrale Energieversorgung zur Umsetzung der Energiewende und speziell der Strukturwandel im vom Kohleausstieg betroffenen Rhein-Erft-Kreis sollten zukünftig Kernthemen der IHK Köln sein.